Fight to music wieder beim TV Oberachern!

Fight to music findet wieder ab dem 14. März immer montags um 18.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Oberachern mit Ines Langeneckert statt.
Fight to music ist schnell und hart! Die Verbindung aus Punches und Kicks in Kombination mit Ausdauer und Körperkontrolle zu schnellen Beats, macht dieses besondere Fitnesskonzept zu einem der effizientesten Ganzkörper-Workouts.
Das Workout ist für jeden gesunden Menschen geeignet – ob trainiert oder untrainiert! Du arbeitest so intensiv an Dir wie Du kannst und willst um dein nächstes Level zu erreichen.
Hast du Lust dich auszupowern, dann komm doch einfach vorbei. Ich freue mich auf dich!
Es gilt die 3-G-Regel.

Ehrungen der erfolgreichen Turnerinnen

Leider konnten die Ehrungen der erfolgreichen Turnerinnen für das Jahr 2019 nicht wie geplant an der Generalversammlung 2020 stattfinden. Nach einem weiteren Jahr Coronapause entschieden sich die Trainer deshalb im Rahmen der Übungsstunde Ende 2021 endlich die Ehrungen durchzuführen.

Bei den Turnerjugend-Besten-Wettkämpfen am 16. März 2019 in Niederschopfheim erreichte die Mannschaft des TVO in der Klasse E den 1. Platz.

Bei der Ortenauer Turnliga gingen vier Mannschaften an den Start. Vom 28. September bis zum 24. November 2019 mussten die vier Mannschaften in den Vorrunden insgesamt 16 Wettkämpfe bestreiten. Die jüngsten Turnerinnen (Jahrgang 2012) turnten zum ersten Mal in der Liga mit. Sie starteten in der Leistungs-Klasse E mit den Pflichtübungen der Stufe P3-P4. Diese Mannschaft konnte sich schon bei ihrer ersten Teilnahme an der Turnliga für
das Finale qualifizieren und belegte dort den 2. Platz. In der Leistungs-Klasse A2 konnte sich auch diese Mannschaft fürs Finale qualifizieren und erreichte dort den 3. Platz. Die Mannschaft der Leistungs-Klasse C2 hat ungeschlagen in der Vorrunde das Finale erreicht und auch im Endkampf ließen sich die Turnerinnen den Sieg nicht nehmen und belegten
somit den 1. Platz.

Die erfolgreichsten Turnerinnen im Jahr 2019 bekamen einen Pokal: Emilie Kappler, Samira Vogt, Salome Früh, Pia Schindler, Emily Schneider und Laura Fett dürfen sich über diese Ehre freuen.

Die erfolgreichen Turnerinnen des TV Oberachern