Kinderwanderung 2021

Liebe Kinder, liebe Eltern,

auch in diesem Jahr kann die Kinderwanderung nicht wie üblich stattfinden.

Wie auch im vergangenen Jahr könnt ihr euch gemeinsam mit euren Eltern, Geschwistern, Freunden, … am Samstag, den 10. Juli 2021 zwischen 10 und 15 Uhr auf den Weg machen. Der Startz ist am Vereinsheim des TV Oberachern. Auf der etwa 3,5 km langen Strecke, die größtenteils durch den Wald führt und kinderwagentauglich ist, gibt es ein paar Stationen. Ziel ist wieder das Vereinsheim, wo ihr bis 17 Uhr etwas zu Essen und Trinken bekommt.

Anmeldung:

Bitte schreibt uns eine kurze Email an kinderwanderung@tvoberachern.de, in der ihr den Namen des im Turnverein angemeldeten Kindes und die voraussichtliche Teilnehmerzahl der Mitwanderer angebt, sodass wir bezüglich der Verpflegung besser planen können. Entscheidet ihr euch spontan zu wandern, seid ihr natürlich auch recht herzlich eingeladen. Bei Fragen könnt ihr uns gerne schreiben.

Wir bitten euch, die zu diesem Zeitpunkt geltenden Coronaverordnungen einzuhalten und anhand ideser zu entscheiden, ob ihr in eurer Familie oder eventuell mit anderen zusammen laufen wollt/dürft/könnt.

Wir würden und sehr freuen, wenn ihr diese etwas andere Kinderwanderung nochmals annehmen würdet und wünschen euch viel Spaß dabei!

Bis da,, euer Jugendvorstandteam

TV Oberachern startet wieder mit Trainingsbetrieb in den Hallen

Nachdem die aktuellen Inzidenzzahlen weiterhin sinken und dies auch Lockerungen für die Sportausübung in den Vereinen bedeutet, starten folgende Abteilungen ab dem 28. Juni wieder mit dem Trainingsbetrieb:

Peter Baumgärtner startet mit folgendem Programm:

MontagBauch-Beine-Po (20-21 Uhr)
Step-Aerobic (21-22 Uhr)
DienstagStep-Aerobic (19-20 Uhr)
HIIT/Tabata (20-21 Uhr)
FreitagFreizeitsport (20-21:30 Uhr)

Die Abteilungen Turnen weiblich und männlich sowie die Abteilung der Rhythmischen Sportgymnastik bieten ebenfalls wieder Trainingsstunden in den Hallen an.

Turnen weiblichBitte direkt Kontakt mit dem Trainer/der Trainerin aufnehmen.
Turnen männlichLeistungsriege bei Ute & Harald
Achtung: Noch kein Jungsturnen
Rhythmische SportgymnastikAlle Trainingseinheiten finden wie gewohnt statt.

Online-Training startet in die zweite Runde!

Weitere Infos und Anmeldung: hier

Nach viel Organisation, ein bisschen Überzeugungsarbeit und in allen Medien geschalteter Werbung, hieß es für den TV Oberachern Mitte März warten auf die ersten Anmeldungen zum neuen Online-Trainingsprogramm. Doch es dauerte nicht lange, bereits in den ersten Tagen gingen zahlreiche Anmeldungen von Mitgliedern und Nichtmitgliedern ein, die alle Erwartungen des Organisationsteams übertrafen. Bereits in Woche zwei konnte der Trainingsplan um den Zumba-Kurs von Carmela Mancuso erweitert werden.  88 Teilnehmer aus Oberachern und der weiteren Umgebung bis hin nach Nürnberg und sogar in die Dominikanische Republik machen deutlich, dass es an der Zeit für gemeinsame sportliche Aktivitäten war. Und auch die vielen positiven Rückmeldungen der Teilnehmer sprechen ein eindeutiges Bild.

Die technische Abteilung des TV Oberachern hatte zu Beginn der Kurse ein kleines Aufnahmestudio mit Kamera und  Leinwandhintergrund für die Live-Übertragungen eingerichtet. Dieses stößt bei den teilnehmenden Kursleitern/Trainern immer wieder auf Begeisterung.

„Es macht einfach sehr viel Spaß und es ist toll, dass es tatsächlich auch neue Mitglieder aufgrund des gestarteten Trainingsprogramms gibt!“, so Ulrike Pfennig, die zusammen mit Kerstin Schreiber das Seminar „Vitale Füße, vitales Leben“ anbietet. Auch der Kurs „Pilates trifft Yoga“ hat großen Zulauf erhalten. „Die Resonanz übertrifft meine Erwartungen. Mit der Anzahl der Anmeldungen hatte ich nicht gerechnet. Es macht mir große Freude und Spaß über das Onlinetraining den Kontakt zu unseren  Mitgliedern zu halten. Das Tolle ist auch, dass alle einen Platz haben, die mitmachen möchten. Einige Teilnehmer  haben so  die ersten Schritte in die virtuelle Welt gewagt“, so Kursleiterin Stefanie Lamm.

Bei so viel Begeisterung steht es außer Frage, dass der TV Oberachern auch weiterhin ein Online-Trainingsprogramm für alle Interessierten bereitstellt. Ab dem 26. März geht es in die zweite Runde. Die bisherigen Angebote Kundalini-Yoga, Pilates trifft Yoga und Zumba gehen nahtlos weiter. Eine Anmeldung ist jederzeit möglich. Das Seminar Vitale Füße, vitales Leben wird um zwei Abende mit dem Thema Hüfte und Beckenboden verlängert. Ab dem 12.05.2021 wird dieses Seminar mit Ulrike Pfennig und Kerstin Schreiber aufgrund der großen Nachfrage nochmals angeboten.

Weitere Infos und Anmeldung: hier