Der TV Oberachern startet mit ersten Trainingsstunden

Es ist endlich soweit. Beim TV Oberachern startete diese Woche wieder ein Teil des Trainingsbetriebs. Die Abteilung Rhythmische Sportgymnastik und die Showgruppe Mix it beginnen ab sofort wieder mit Ihrem Training – aufgrund der neuen Corona-Verordnung wird dieses vorerst im Freien stattfinden.

Für weitere Informationen diesbezüglich stehen bei der Rhythmischen Sportgymnastik Beatrice Sackmann und bei der Showgruppe „Mix it“ Kerstin Baum als Ansprechpartner bereit.

Die Trainingsstunden des Freizeitsports „Fit und Aktiv“ werden nach den Sommerferien starten.

Sofern es weitere Informationen bezüglich des Trainingsbetriebs gibt, werden diese wie bisher zeitnah in den Medien bekanntgegeben.