Ehrungen für erfolgreiche Sportler des TV Oberachern

Am Freitag, den 06.03.2020 fand die Ehrung der Stadt Achern der erfolgreichen Sportler des Jahres 2019 im Rahmen der Veranstaltung „Gesichter des Sports“ in dem Festsaal der Illenau statt. In diesem Jahr konnte der TV Oberachern mit den Mädchen der Rhythmischen Sportgymnastik das Rahmenprogramm mitgestalten. Mit Ball, Band, Reifen und Keulen zeigten diese Ihr Können einem begeisterten Publikum.

Für Ihre hervorragenden Leistungen in der Kategorie „Jugend Einzelsportler“ konnten folgende Mädchen der Rhythmischen Sportgymnastik anschließend eine Ehrungsmedaille in Empfang nehmen: Viliana Bailmann, Sunny Schmälzle, Lea Pütz, Nelly Kreis, Sarah Keller, Michelle Schwarzkopf, Diana Tagunova, Alisa Krause, Alina Krause, Sara Pütz, Maike Bayer, Maya Schmälzle, Sonja Schweizer, Viktoria Dil, Maja Weimer und Katharina Grischkowski.

In der Kategorie „Jugend  Mannschaftssport“ wurden bei der Rhythmischen Sportgymnastik die Erfolge von vier Mannschaften bei den Badischen Bestenkämpfen geehrt (Aurelia Bailman, Maike Bayer, Annika Lebfromm, Sara Pütz – Sarah Keller, Sunny Schmälzle, Michelle Schwarzkopf – Viliana Bailman, Nelly Kreis, Lea Pütz – Sina Ketterer, Maya Schmälzle, Valeria Schütz).

Die Turnerinnen des TV Oberachern erhielten für Ihren Sieg bei der Ortenauer Turnliga eine Ehrung (Samira Vogt, Lara Klumpp, Eva Braun, Nayeli Tosana, Nina Danger, Stefanie Amann, Salome Früh, Mareike Müller, Jule Ganter).

Das erfolgreiche Jahr 2019 fand somit einen gelungenen Abschluss und die Ehrungen spornen die  erfolgreichen Sportler bestimmt für neue Höchstleistungen in 2020 an.