Nordic-Walking

„ Nordic-Walking“ jeden Montagmorgen um 09:30 Uhr. Start und Ziel hinter den Hallen.

Nordic-Walking ist gehen mit aktiv geführten Stöcken. Es stellt ein schonendes Ganzkörpertraining dar, bei dem mit guter Technik bis zu 600 Muskeln aktiviert werden und welches ein bis zu 40% effektiveres Gehen wie ohne Stöcke ist. Es ist ein optimales Herz-Kreislauftraining, bei dem der Bewegungsapparat bis zu 30% entlastet wird.

Nordic-Walking löst Verspannungen im Schulter-Nackenbereich, stärkt das Immunsystem, fördert den Abbau von Stresshormonen, bietet Kommunikation in der Gruppe und vieles mehr für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlergehen.

Gestartet wird immer montags um 09:30 Uhr hinter der Turn und Festhalle in Oberachern. Der Weg führt durch den schönen Oberacherner Wald, durch die herrlichen Reben und endet wieder bei der Halle, wo mit Dehn- und Lockerungsübungen um ca. 10:45 Uhr der Lauftreff beendet wird.

Auf bekannte und neue Gesichter  freut  sich Stefanie Lamm, Gesundheitstrainerin und lizenzierte Übungsleiterin mit Präventionsausbildung.

Info unter stefanie.lamm(at)tvoberachern.de oder direkt im Training.