Erfolgreicher erster Heimathock in Oberachern

Bei viel Sonnenschein und dennoch angenehmen Temperaturen lud der TV Oberachern zusammen mit drei weiteren Vereinen am Samstag, den 16. Juli zum ersten Hock in Oberachern ein. Das normalerweise im zweijährigen Abstand stattfindende Heimatfest, wurde zuvor für das Jahr 2022 abgesagt. Der Turnverein freute sich nun dennoch endlich wieder ein Fest mit ausrichten zu dürfen. Auf dem Kirchplatz in Oberachern gab es neben den Ständen der veranstaltenden Vereine genügend Platz für zahlreiche Gäste, die sowohl unter der Sonne als auch im Schatten Platz nehmen konnten. So startete der erste Heimathoch also unter optimalen Bedingungen. Ganz ohne Rahmenprogramm und Band jedoch mit viel Aktionismus und zwei DJs gab es beim TV Oberachern am Samstagnachmittag Heißes vom Grill und Crêpes. Die Bevölkerung erschien zahlreich in allen Altersklassen. Bei passender Musik und leiblicher Stärkung wurde schließlich nicht nur geplaudert sondern auch bis spät abends getanzt. Ein tolles Gesamtpaket mit super Stimmung erfreute nicht nur die Gäste sondern auch die Veranstalter. Bei solch einer Resonanz lohnen sich die Mühen der Vorbereitung umso mehr. Der TV Oberachern freut sich jetzt schon auf eine mögliche Wiederholung.

Der Hock in Oberachern zog viele Gäste an

Freizeitsportgruppe geht in die Sommerferien

Die Freizeitsportgruppe freitags bei Peter beginnt bereits am 22. Juli mit den Sommerferien. Erstes Training nach den Ferien ist Freitag, der 16. September ab 20:15 Uhr. Der Trainer wünscht allen schöne Ferien und gute Erholung!

Neuer Rückenkurs ab September

Der TVO bietet ab Donnerstag, 15. September von 19.45 Uhr bis 20.45 Uhr oder freitags von 19 Uhr bis 20 Uhr einen Rückenkurs an. Der Kurs geht über 10 Abende und wird von einem qualifizierten Trainer mit dem Gütesiegel „Plus-Punkt-Gesundheit“ durchgeführt. Mitmachen können alle aus Oberachern und der Umgebung, auch Nichtmitglieder können daran teilnehmen. Der Kurs wird von den Krankenkassen bezuschusst. Wer sich dafür interessiert, sollte sich bis spätestens 26. Juli unter der Rufnummer 07841/9291 anmelden.

TV Oberachern wird erster Landesturnfestverein!

69 erfolgreiche Sportler erhielten für Ihre Teilnahme einen Wanderpokal

Bei angenehmen Temperaturen fand letztes Wochenende in Lahr das Landesturnfest statt. Mit 69 aktiven Teilnehmern stellte der TV Oberachern einen der teilnehmerstärksten Vereine für dieses Event. Lange fieberte man in Oberachern dem Turnfest entgegen. Die Teilnehmer aus unterschiedlichen Bereichen des Vereins zeigten in der Rhythmischen Sportgymnastik, beim Vereinsteamwettkampf, beim Besonderen Wettbewerb, den Fitness Games, auf den Showbühnen sowie bei den zahlreichen Mitmachangeboten ihr Können. Die Showgruppe Mix it wurde sogar für eine Teilnahme an der beliebten Soiree eingeladen.

„Es war ein tolles Turnfest bei dem der Vereinsgedanke endlich wieder spürbar war, die Aktionen machten im Team besonders viel Spaß“, schwärmt die dritte Vorsitzende Natalie Blanck. Auch die Helfer in den Schulen seien rund um die Uhr für die Teilnehmer da gewesen und hätten sehr gut für das leibliche Wohl gesorgt.
Doch an sportlichen Erfolgen nicht genug, wurde der Verein für sein Team schließlich nach dem Abschlussumzug durch die Stadt für seine Beteiligung in Lahr als „Landesturnfestverein“ mit einem Wanderpokal geehrt. Diese Auszeichnung wurde bei dem Turnfest in  Lahr das erste Mal an einen Verein vergeben. Bei den Kriterien für die Wahl des Landesturnfestvereins wurden die Teilnehmeranzahl, sportliche Erfolge sowie die Teilnahme an vielen Mitmachangeboten berücksichtigt. Der Pokal darf nun die nächsten vier Jahre beim TV Oberachern bleiben. Diese Ehrung gab am Sonntagnachmittag den gelungenen Abschluss einer einzigartigen Veranstaltung.

Auf folgende Erfolge kann der TV Oberachern stolz sein:
1. Platz beim Vereinsteamwettkampf; 4. Platz bei den Fitness Games für Melina Wachter, Rhythmische Sportgymnastik im Einzel: 1. Platz Sara Pütz, 2. Platz Diana Tagunova, 4. Platz Viktoria Faust, 5. Platz Maike Bayer; im Synchron: 1. Platz in der Altersgruppe 11-15 Jahre für Lea Pütz und Maya Schmälzle sowie 1. Platz bei 15 Jahre und älter für Viliana Bailmann und Sunny Schmälzle

Weitere Impressionen vom Turnfest Lahr sind auf dem Instagram-Kanal des TV Oberachern verfügbar.

Gesamtbild der Teilnehmer des TV Oberachern