Turnerjugend Bestenkämpfe

Am Samstag den 16.03.2019 traten fünf Mannschaften der weiblichen Leistungsriege die Bestenkämpfe in Niederschopfheim an.

In der ersten Runde (WK Bezirk) ging eine Mannschaften mit den Übungen P3-P5 (2008 & jünger) und zwei Mannschaften mit P4-P6 (2006 & jünger) an den Start.
Den 7. Platz belegte die Mannschaft mit den Übungen P3-P5 mit 151,050 Punkten. Oberachern2 erreichte insgesamt 156,350 Punkte und gelang somit auf den 6. Platz. Oberachern1 verpasste mit 164,500 Punkten knapp die Bronzemedaille.

Am Nachmittag, in der zweiten Runde der Wettkämpfe, traten zwei Mannschaften an: WK Gau F mit den Übungen P1-P2 (2010 & jünger) und WK Gau E P2-P3 (2008 & jünger).
Für die jüngsten Mädels war es der allererste Wettkampf. Sie konnten sich mit 123,850 Punkten unter die Top 10 kämpfen. Sie erlangten den 9. Platz von 15. Mannschaften.
In der WK Gau E schlugen die Mädchen acht Mannschaften und holten so, mit vollem Stolz die Goldmedaille nach Hause. Sie erreichten insgesamt 146,900 Punkten und lagen damit weit vor ihren Konkurrentinnen.